SPD Hargesheim

Delegiertenversammlung des Gemeindeverbandes Rüdesheim

Allgemein


Geschäftsführender Vorstand: Vors. M. Schaller, R.Barthelmeh, H. Alles, J. Haas, W. Ginz, es fehlt M. Ginz

Die Delegierten des Gemeindeverbandes Rüdesheim haben den "alten" Vorstand um Vorsitzenden Michael Schaller aus Roxheim im Amt bestätigt.

"Wo  steht den die Sozialdemokratie im 150 ten Jahr ihres Bestehens ?" . Mit diesen Worten begrüßte Vorsitzender Michael Schaller die Gäste, unter ihnen MdB Fritz Rudolf Körper und MdL Peter-Wilhelm Dröscher, die Presse sowie die anwesenden Delegierten der Ortsvereine. In der Begrüßung beleuchtete Schaller die aktuelle Situation der Partei auf Bundes- und Landesebene . "Wir sind nicht von der Sonne des Erfolges verwöhnt" , war ein Zitat aus der Rede. Das gegen die SPD nicht regiert werden soll, darauf ging Fritz Rudolf Körper in seinem Grußwort ein. Er nahm den Blick auf die Bundestagswahl im September, bei der das Direktmandat im Wahlkreis wieder gewonnen werden soll. Peter Wilhelm Dröscher sprach das Thema "Nationalpark" an. Er fand, dass die jetzt von Landrat und Jamaika-Koalition im Kreistag vergossenen "Krokodiltränen" unangebracht seien, hätten die CDU und ihre Anhängsel doch mit den Abstimmungen zu diesem Thema den nationalpark in unserer Region "Soonwald" verhindert. Ehrlichkeit zum eigenen Tun und Handeln gehört eben im politischen Spiel auch dazu - scheinbar aber nicht bei allen. Schaller beleuchtete im Rückblick die Situation in der Verbandsgemeinde mit der seit Jahrzehnten laufenden "großen Koalition" . Seiner Meinung nach müsse diese nach Ablauf des Vertrages zum Ende der Legislaturperiode "neu bewertet werden" . 

 

Homepage SPD Gemeindeverband Rüdesheim

 

Das Wetter in Hargesheim